Das Komitee arbeitet zurzeit an der Organisation einer Jugendsession im 2021, dies unter Berücksichtung der Gesundheitssituation.